Backrezept Muffins mit Schoko Stückchen

0

Köstlich flaumiges Rezept für Muffins mit Schoko Stückchen, die perfekt zum Nachmittagskaffe passen.

TIPP: verwenden Sie statt des Naturjoghurts ein Joghurt mit Geschmack – wie wäre es beispielsweise mit Vanillejoghurt-Schoko-Muffins oder Heidelbeerjoghurt-Schoko-Muffins?
 

Zutaten für 1 Muffinsblech
(12 Stück):

1 Ei

125 g Staubzucker

1 Pkg. Vanillezucker

80 ml Pflanzenöl (z.B. Rapsöl)

180 g Naturjoghurt

70 ml Milch

250 g Mehl

3 TL Backpulver

½ TL Natron

100 g Kochschokolade in Stückchen

Zubereitung:

1. Ei kurz versprudeln. Mit Staubzucker, Vanillezucker, Pflanzenöl, Naturjoghurt und Milch gut vermischen.

2. In einer weiteren Schüssel Mehl mit Backpulver und Natron vermischen. Kochschokolade in beliebig große Stückchen schneiden und untermengen.

3. Mehl-Schoko-Mischung kurz, aber gründlich unter die Ei-Zucker-Masse mischen. Teig in die mit Papierförmchen ausgelegte Muffinsform füllen und im vorgeheizten Rohr bei 175 Grad 20 bis 25 Min. backen. Muffins mit einem Holzstäbchen einstechen um zu überprüfen, ob die Muffins fertig gebacken sind. Am Holzstäbchen darf kein flüssiger Muffinsteig kleben.

4. Muffins im Blech ca. 10 Min. abkühlen lassen. Aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

 



Hinterlasse einen Kommentar