Müsli Rezept zum Selbermachen

0

Rezept für selbstgemachtes knuspriges Müsli. In einem Glas verpackt ein nettes Geschenk für all jene, denen man einen guten Start in den Tag wünscht.
 
Tipp: wer keine Rosinen mag kann auch andere, grob gehackte Trockenfrüchte untermischen

Zutaten:

100 ml Sonnenblumenöl

50 g Kristallzucker

½ Pkg. Vanillezucker

2 – 3 EL Honig

1 Prise Salz
 

400 g Haferflocken

100 g Mandeln, grob gehackt

50 g Cashew-Kerne, grob gehackt

50 g Walnüsse, grob gehackt

50 g Haselnüsse, grob gehackt

50 g Rosinen

50 g Kokosflocken

Zubereitung:

Öl mit Zucker, Honig und der Prise Salz erhitzen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.

Alle trockenen Zutaten untermischen und die Masse auf einem, mit Backpapier belegtem, Blech verteilen.

Im vorgeheizten Backrohr bei 140 °C 15 – 20 Minuten goldbraun backen. Aus dem Rohr nehmen und nach dem Abkühlen mit den Händen grob zerkleinern.

In einem gut verschließbaren Gefäß aufbewahren.

 



Hinterlasse einen Kommentar