Risotto mit Pilzen Rezept

0

Rezept für ein cremiges Risotto mit Pilzen und Parmesan.

Tipp: etwas zusätzlichen Parmesan fein reiben und das Risotto mit Pilzen damit am Tisch noch zusätzlich nach Belieben verfeinern.

 

Zutaten für 2 Personen:

1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt

1 EL Olivenöl

300 g Steinpilze (oder Shitake), klein geschnitten

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

200 g Risottoreis

125 ml Weißwein

Ca. 400 ml Gemüsebrühe

1 EL Butter

40 g Parmesan, fein gerieben

etwas Petersilie, fein gehackt

Salz, Pfeffer

Parmesan zum Bestreuen

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch anrösten, die Pilze zugeben und mitrösten.

Den Reis zufügen und ebenfalls 2-3 Minuten mitrösten.

Das Ganze mit Weißwein ablöschen und das Risotto ca. 12 Minuten köcheln lassen, bis der Reis gar ist. Dabei immer wieder umrühren und bei zu wenig Flüssigkeit immer wieder mit Gemüsebrühe aufgießen.

Den Topf vom Herd nehmen und die Butter und den Parmesan unterrühren.

Das Risotto mit Petersilie verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here