Bierbrot Rezept – Kochen mit Bier

0

Buchtipps:

 

Zutaten:

1 Pkg. Trockenhefe

125 g Roggenmehl

400 g Weizenmehl

15 g Salz

1 TL Brotgewürz

100 ml lauwarmes Wasser

300 ml Weizenbier, Zimmertemperatur

1 EL Honig

Zubereitung:

Trockenhefe mit den beiden Mehlsorten, Salz und Brotgewürz vermischen. Restliche Zutaten zugeben und mit dem Mixer (Knethacken) etwa 5 Minuten zu einem festen Teig verkneten.

Den Teig ca. 1 Stunde zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Den Teig noch einmal kurz mit der Hand durchkneten und wieder ½ – 1 Stunde gehen lassen.

Den Teig ein letztes Mal kurz durchkneten, zu einem Laib formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Noch einmal für ca. 30 Minuten zugedeckt gehen lassen.

Das Brot mit Wasser bestreichen und im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40 Minuten backen.

Tipp, um zu testen, ob das Brot fertiggebacken ist: wenn Sie das Brot mit den Handknöcheln anklopfen muss es hohl klingen.

Teilen

Hinterlasse einen Kommentar