Bio-Produkte und Zusatzstoffe – ist das erlaubt?

0

Konsumenten, die sich bewusst und natürlich ernähren möchten greifen gerne und häufig zu Bio-Produkten. Da stellt sich natürlich die Frage: dürfen Bio-Produkte Lebensmittelzusatzstoffe enthalten?

Bei Bio-Produkte müssen grundsätzlich alle landwirtschaftlichen Zutaten aus biologischer Landwirtschaft stammen.

Dabei wird darauf geachtet, dass bei der Verarbeitung weitgehend auf Zusatz- und Verarbeitungshilfsstoffe verzichtet wird – sofern diese für die Herstellung oder Haltbarmachung nicht benötigt werden.

Derzeit sind in der EU etwa 300 Zusatzstoffe zugelassen –circa 50 davon auch für Bio-Produkte. In der EU-Bioverordnung sind alle erlaubten Zutaten aufgelistet. Dazu zählen z. B. Pektin als Geliermittel oder Guakernmehl als Verdickungsmittel.

Geschmacksverstärker oder synthetische Farbstoffe dürfen nicht verwendet werden!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here