Ihren persönlichen BMI berechnen

0

Der BMI (body mass index) ermöglicht die Abschätzung des Normalgewichtes durch das Verhältnis von Körpergewicht zu Körpergröße.

Die BMI Formel, die der Berechnung zugrunde liegt, ist ganz einfach. Der BMI entspricht dem Körpergewicht in kg dividiert durch die Körpergröße in Meter zum Quadrat. Mit einem BMI Rechner können Sie ihren Body Mass Index ganz einfach ausrechnen.

Berechnen Sie Ihren persönlichen Wert mit dem Body Mass Index Rechner:

Größe in cm
Gewicht in kg

BMI Tabelle:

Bedeutung BMI Frau BMI Mann
kritisches Untergewicht: 16 und weniger 16 und weniger
Untergewicht: 17 – 18 17 – 19
Normalgewicht: 19 – 24 20 – 25
Übergewicht: 25 – 30 26 – 30
Adipositas Grad I: 31 – 35 31 – 35
Adipositas Grad II: 36 – 40 36 – 40
Adipositas Grad III: 41 und mehr 41 und mehr

Der Body Mass Index sagt jedoch nichts über die Körperzusammensetzung aus! Darum können die Werte z. B. bei Sportlern falsch interpretiert werden, da keine Unterscheidung zwischen überproportionaler Fettmasse oder Muskelmasse gemacht wird.

Achtung: Bei Kindern und Jugendlichen gelten die BMI-Werte der Erwachsenen nicht.

Bestimmen Sie auch ganz einfach auch ihren Waist-to-Hip-Ratio.



Hinterlasse einen Kommentar