Ist Olivenöl wirklich das beste Öl?

0

Grundsätzlich gilt: Pflanzenöle enthalten oft einen höheren Anteil an ungesättigten Fettsäuren als tierische Fette und gelten daher als gesünder. Olivenöl wird häufig als besonders gesund beworben.

Im direkten Vergleich zu anderen Pflanzenölen stellt man jedoch folgendes fest: Olivenöl hat zwar den höchsten Anteil an einfach ungesättigten Fettsäuren hat. Andererseits wird es, hinsichtlich des Gehalts an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, von den meisten anderen Ölen übertrumpft.

Zusammensetzung unterschiedlicher Fette und Öle:

Nahrungsfett Gesättigte FS (g/100 g) Einfach ungesättigte FS (g/100 g) Mehrfach ungesättigte FS (g/100 g)

Cholesterin (mg/100 g)

Butter

51

25

3

240

Margarine

30

26

20

Kokosfett

86

6

1

1

Olivenöl

15

71

9

Rapsöl

8

55

32

Maiskeimöl

15

26

55

Kürbiskernöl

21

23

52

Sonnenblumenöl

12

22

61

[Quelle: Die große Wahrburg/Egert Kalorien- & Nährwerttabelle]

Tipp: Daher gilt auch bei Fetten und Ölen: je abwechslungsreicher Sie ihre Nahrung gestalten, desto mehr unterschiedliche Nährstoffe nehmen Sie auf!
 

Weitere Artikel:



Hinterlasse einen Kommentar