Rezept Herzhafte Muffins : schnell und vegetarisch

0

Ausgezeichnetes Rezept für herzhafte Muffins – schnell zubereitet und vegetarisch. Perfekt für die nächste Party, oder einfach so zum Genießen …

Tipp: Für die Zubereitung der pikanten Muffins können auch Gemüsereste vom Vortag verwendet werden.
 

Zutaten für 12 Stück:

250 g Mischgemüse, TK
125 g Butter, zimmerwarm
1 Ei
300 g Naturjoghurt
250 g glattes Mehl
½ TL Paprikapulver
¾ TL Salz
Pfeffer
2 ½ TL Backpulver
½ TL Natron
2 EL gehackte Kräuter (z. B. Petersilie, Dille, Schnittlauch, Kresse, …)

Zusätzlich:
Muffinsblech
Papierförmchen
 

Zubereitung:

  1. Mischgemüse laut Packungsanleitung bissfest kochen. Etwas abkühlen lassen und nach Bedarf in kleine Stücke schneiden.
  2. Butter mit dem Mixer kurz cremig schlagen. Ei und Joghurt vorsichtig mit dem Mixer untermengen.
  3. Mehl mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Backpulver und Natron vermischen. Mischgemüse und Kräuter untermengen. Mehl-Gemüse-Mischung kurz aber gründlich unter die Butter-Ei-Masse mischen.
  4. Backrohr auf 180 Grad Heißluft vorheizen. Vertiefungen des Muffinsblech mit Papierförmchen auslegen oder befetten und bemehlen. Pikante Muffins Masse mit Hilfe von 2 Esslöffeln gleichmäßig in die Muffinsblech Vertiefungen verteilen.
  5. Im vorgeheizten Rohr 20 bis 25 Minuten backen. Muffins mit einem Holzstäbchen anstechen – die Muffins sind fertig, wenn kein Teig am Stäbchen haften bleibt. Muffinsblech herausnehmen und 10 Minuten abkühlen lassen. Herzhafte Muffins vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen oder noch warm genießen!

 



Hinterlasse einen Kommentar