Rouladen mit Bärlauchfülle

0
Zutaten:

200 g frischer Bärlauch, grob gehackt

1 Zwiebel, klein geschnitten

2 EL Rapsöl

2 Knoblauchzehen, gepresst

4 Putenschnitzel

8 Scheiben Käse (z. B. Gouda)

1/4 l klare Suppe

2 EL Mehl

2 EL Sauerrahm

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Bärlauch und Zwiebel in 1 Esslöffel Öl andünsten. Knoblauch zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Putenschnitzel klopfen, salzen, pfeffern. Jedes Schnitzel mit je 2 Käsescheiben belegen und mit der Bärlauchfülle bestreichen. Schnitzel einrollen und mit Küchengarn oder Zahnstochern fixieren.

Rouladen in 1 Esslöffel Öl rundherum kräftig anbraten, mit der Suppe ablöschen und ca. 20 Minuten zugedeckt garen.

Fleisch aus der Pfanne nehmen, Soße mit dem Sauerrahm-Mehl-Gemisch binden. Rouladen wieder einlegen und kurz im Saft ziehen lassen.

Dazu passen perfekt Kartoffeln und Blattsalate.

Weitere Bärlauch Rezepte:

Teilen

Hinterlasse einen Kommentar