Rosenkohl: das gesunde Wintergemüse

0

Rosenkohl ist, wie auch andere Kohlsorten, ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung. Kohlsprossen enthalten nennenswerte Mengen an Vitamin A und C, B-Vitaminen, Folsäure und Eiweiß. Außerdem sind sie ein wertvoller Mineralstofflieferant, und versorgen uns vor allem mit Kalium, Phosphor, Magnesium, Eisen und Zink.

Tipp: erfahren Sie hier mehr darüber, wie man Kohlsprossen kochen und weiterverarbeiten kann.

Nährwert- und Kalorientabelle von Rosenkohl (Kohlsprossen)

(Durchschnittswerte pro 100 g)

Energie: 36 kcal

Eiweiß: 4 g

Fett: in Spuren

Kohlenhydrate: 3 g

Ballaststoffe: 4 g

Vitamin A: 75 µg

Vitamin E: 0,6 mg

Vitamin C: 112 mg

Folsäure: 78 µg

Natrium: 10 mg

Kalium: 387 mg

Kalzium: 31 mg

Magnesium: 22 mg

Eisen: 1,1 mg

[Quelle: Die große Wahrburg/Egert Kalorien- & Nährwerttabelle]

 

Teilen

Hinterlasse einen Kommentar